April 10, 2020

BP Aktie

Beim Unternehmen BP handelt es sich um ein international agierendes Unternehmen mit Sitz in Großbritannien, welches eine lange Tradition in der Erdölexploration und Erdölförderung besitzt. Beyond petroleum, vormals British Petroleum existiert bereits seit 1917 und kann heute zu den größten Konzernen der Welt gezählt werden.

BP ist an zahlreichen anderen Ölunternehmen beteiligt und hält Ölfelder in allen wichtigen Förderregionen der Welt. Unter dem Namen BP sowie Aral wird auch ein eigenes Tankstellenvertriebsnetz betrieben. Die Marke Castrol hingegen hat sich als Marke in der Schmierstoffindustrie etablieren können. Jüngere Geschäftsbereiche zielen in den Bereich der Erneuerbaren Energien ab, tragen aber derzeit nur gering zum Unternehmensumsatz bei.

Lohnt es sich zurzeit, in die BP Aktie zu investieren? Denn die BP Aktie scheint derzeit einem gewissen Negativtrend zu unterliegen. Nachdem sich die BP Aktien im letzten Quartal des Jahres 2010 im unteren Bereich zwischen 5,2 und dem Tiefststand von 4,6 Euro pro Aktie bewegte, konnte der Kurs sich bis zum Jahresbeginn 2011 wieder erholen. Im Januar stieg der Kurs der BP Aktien dann über 6 Euro pro Aktie und erreichte den bisherigen Höchststand in diesem Jahr.

Bis Anfang Juni pendelte sich die Aktie von BP dann wiederum beim Kurs von etwa 5 Euro pro Aktie ein, bevor sie im Juli noch einmal an der Marke von 5,4 Euro kratzte. Wie wird sich der Kursverlauf der Aktie von BP weiterhin entwickeln? In jedem Fall – da sind sich die Experten einig – wird es zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch recht unstet um Aktien von BP bestellt sein. Dank der Ölkrise wird sich im Hinblick auf Aktien von BP sicherlich noch einiges tun. Das Ende der Fahnenstange ist noch nicht erreicht.

Ähnliche Beiträge